Grüntegernbach
Ortsteile

Die Gemarkung Grüntegernbach besteht aus dem Ort Grüntegernbach selbst und einer Reihe von Dörfern, Weilern und Einöden. Lage und Umfang der Gemarkung und die Ortsteile kann man auf der Seite über die Gemarkung Grüntegernbach erkennen.

Diese Ortsteile haben oft selbst eine lange Geschichte. Zitate in der Literatur und frühere Namen findet man im Historischen Ortsnamenbuch von Bayern. 1) Das Archiv des Erzbistums München und Freising führt Familienbücher, in denen man die Bewohner aller Häuser der Gemeinde finden kann (aus Datenschutzgründen nur bis 1879). 2)

Die Ortsteile

Allersburg, Altweg, Anzing, Bachzelten, Bichl, Brandstätt, Elsenbach, Englschalling, Fischeröd, Fuchsbichl, Grünbach, Grüntegernbach, Haagmaier (Haag), Haid, Hochstraß (Hohe Straße), Holzmann, Holzmichl, Kummereck, Loiperstätt, Neudeck, Oberkorb, Oberreith, Oberzeil, Sinsöd, Solling, StraƟ (Adlstraß), Tappberg, Thal bei Grünbach, Thal bei Nehaid, Unterkorb, Unterreith, Unterzeil, Urtlfing, Weg, Wies, Wilnham, Wolfeck, Zieglhub

Zu jedem Ortsteil soll es in Zukunft eine eigene Seite geben. Falls diese Seite bereits existiert, ist der Name als Link ausgebildet.

Quellen und Referenzen

Quelle:
IMPRESSUM
 
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Diese Seite verwendet keine Cookies.